Was du mit deinen Aktien tun kannst

Sobald dein Bean Stock verfügbar wird, wirst du Starbucks-Aktieninhaber. Du kannst deine Aktien behalten oder auch jederzeit verkaufen.

Wo du suchen musst

Nachdem deine Bean Stock-Anteile verfügbar weden, werden die Nettoanteile (bzw. Aktien nach Abzug von Steuern) im entsprechenden Bereich auf dein Fidelity-Konto eingezahlt, und das versteuerbare Einkommen und die einbehaltenen Steuern (sofern zutreffend) werden auf deiner Gehaltsabrechnung angegeben.

Stimmrecht und Dividenden

Als Aktieninhaber hast du das Recht zur Stimmabgabe bei wichtigen Entscheidungen von Starbucks, z. B. wer im Vorstand vertreten sein soll.

Außerdem hast du das Anrecht auf Erhalt von vierteljährlich fälligen Dividenden, vorausgesetzt, dass du bis einschließlich dem Dividenden-Stichtag Aktieninhaber bleibst. Auf dein Fidelity-Konto werden automatisch Bardividenden ausgeschüttet. Wenn du die Dividenden neu investieren möchtest, wende dich an einen Vertreter von Fidelity.

Veräußerung

Mit deinem Fidelity-Konto kannst du Aktien veräußern (pdf) und Bargeld überweisen.

Die Währungsumrechnung ist ein optionaler Service für dich, wenn du Bargeld von ihrem Fidelity-Konto abheben möchtest. Falls du Fidelity für die Währungsumrechnung nicht in Anspruch nehmen möchtest, kannst du auch Dollarüberweisungen vornehmen und die Währungsumrechnung von einer anderen Institution vornehmen lassen (wenn dies in deinem Land oder bei deiner Bank möglich ist). Beachte bitte, dass Wechselkurse und die Zeitdauer für Überweisungen nicht konstant sind. Wir ermutigen dich, Umtauschkurse zu vergleichen, um sicher zu gehen, dass du den bestmöglichen Kurs erhältst. Wende dich bei Fragen zum Thema Währungsumrechnung bitte an Fidelity. Es kann sein, dass Bankgebühren für dich anfallen.